Workshop: Vielfältige Studierende: Intersektionale Perspektiven in der Lehrpraxis

20.10.2017 09:15 bis 17:00

Weiterbildungsangebot für Hochschuldozierende

Im Workshop werden neben einer allgemeinen Einführung in den Themenkomplex Diversität/ Intersektionalität und einer gemeinsamen Reflexion empirischer Ergebnisse zum Zusammenhang von Intersektionalität und Lehre konkrete Beispiele aus der Lehrpraxis der Teilnehmer_innen besprochen. Ziel ist eine Lehre, welche die Voraussetzungen und Bedürfnisse unterschiedlicher Studierender optimal berücksichtigt. Dabei gilt es, Methoden zu entwickeln, um die eigene Lehre kritisch zu reflektieren und in der Lehrgestaltung der Vielfalt der Studierenden gerecht zu werden.

Es sind noch einige Plätze frei! 

Datum: 20. Oktober 2017

Ort: Kollegienhaus, Mehrzweckraum 035

Weitere Informationen [PDF (272 KB)]